Anzeige aufgeben
 Auktion aufgeben
 Detailsuche
 So funktioniert's
 FAQs
 Registrierung
 Meine Daten
 Auktionen
 KW-Geräte
 UKW-Geräte
 PR, RTTY, SSTV
 Computer
 Antennen
 Meßgeräte
 CB-Funk
 Empfänger/Scanner
 Betriebsfunk/BOS
 Oldie Radios
 sonstiges
 Tausch
 Verschenke
 QRP
 Bauteile
 Literatur
 Surplus  Neu!
 Forum
 Gästebuch
 Links
 Impressum
© 1999-2013 - funkboerse.de
http://www.quickweb.de/
 

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Bedingungen für Kleinanzeigen und Auktionen in:
www.funkboerse.de
, funkboerse.at
(und verwandte Domains, die auf diese Seiten zeigen)

  • Die funkboerse.de/.at (im nachfolgenden nur FUNKBOERSE genannt) ist ein Kleinanzeigen-Marktplatz für Funktechnik und andere technische Artikel im Internet. Er wird betrieben von der QUERCUS Service und Verwaltung GmbH, Zum Reitplatz 10,
    D-31234 Edemissen, vertreten durch ihren Geschäftsführer Henning Treumann.

  • Um sämtliche Leistungen (wie Aufgabe von Anzeigen und Auktionen, Mitbieten bei Auktionen) nutzen zu können, ist eine Anmeldung bei der FUNKBOERSE notwendig. Diese Anmeldung geschieht unter vollständiger Zustimmung dieser AGBs. Mit der Anmeldung kommt ein Nutzungsvertrag zustande. Der Vertrag wird jeweils für 12 Monate abgeschlossen und kann durch erneute Zahlung zum Ende der abgelaufenen Periode für weitere 12 Monate verlängert werden. Der User kann den Nutzungsvertrag jederzeit per eMail an mail@funkboerse.de oder schriftlich an obige Adresse, kündigen. Eine Rückerstattung von bereits bezahlten Gebühren erfolgt nicht.

  • Das reine Betrachten der Anzeigen der FUNKBOERSE ist kostenlos. Zur Nutzung aller Leistungen der FUNKBOERSE (Aufgeben von Anzeigen und Auktionen, Mitbieten bei Auktionen) ist eine Jahresgebühr von 6 Euro inkl. Mwst. zu entrichten. Weitere Gebühren durch die FUNKBOERSE fallen nicht an! Die Jahresgebühr wird im voraus berechnet und ist innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung fällig. Sie kann entweder durch Überweisung auf das
    Konto 71003354
    bei Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg (BLZ 269 513 11)
    Kontoinhaber: QUERCUS GmbH


    Für SEPA-Überweisungen ist unsere Internationale-Kontonummer wie folgt:

    Internationale Konto-Nr. (IBAN): DE03 2695 1311 0071 0033 54
    Internationale Bankidentifikation (BIC): NOLADE21GFW

    oder durch Zusendung in Bar (am Besten per Einschreiben) beglichen werden. Mit Eingang und Verbuchung des Geldes erhält der User seine uneingeschränkte
    12-monatige Freischaltung für die FUNKBOERSE. Er wird darüber per eMail und in seinem Log-In-Bereich informiert.

  • Zur vollständigen Nutzung unserer Dienste (Aufgabe von Anzeigen, Teilnahme an Auktionen) ist eine Registrierung notwendig. Mit der Registrierung stimmt der Anmelder diesen AGBs in vollem Umfang zu. Die bei der Anmeldung geforderten Daten sind vollständig und korrekt anzugeben. Das sind mind. der Vor- und Nachname, die aktuelle Adresse, eine gültige eMail-Adresse und ggf. eine Telefonnummer. Tritt nach der Anmeldung eine Änderung der Daten ein, so hat der Anmelder (User) seine Daten umgehend bei der FUNKBOERSE zu korrigieren!

  • Sich anmelden, Artikel anbieten und Bieten dürfen nur Personen die uneingeschränkt geschäftsfähig sind. (z.B. mind. 18 Jahre alt sind).

  • Bei Verstoß gegen geltendes Recht oder unsere AGBs sind wir berechtigt Userkonten zu sperren. Das gilt insbesondere in folgenden Fällen:
    - bei Angabe unvollständiger oder unzutreffender Daten
    - bei Verletzung von Rechten Dritter in Zusammenhang mit der Nutzung der
       FUNKBOERSE (z.B. Markenrechtsverletzungen)
    - bei Zahlungsverzug
    - bei Missbrauch von Leistungen der FUNKBOERSE

    Sobald ein Userkonto gesperrt worden ist, darf der User die Leistungen der FUNKBOERSE nicht mehr nutzen und sich ohne Zustimmung der FUNKBOERSE nicht erneut anmelden.

  • Eine Anzeige mit dem gleichen Artikel darf in maximal zwei Rubriken eingestellt werden. Eine wiederholte Einstellung der gleichen Anzeige darf frühestens nach einer Woche erfolgen.

  • Die angebotenen Artikel sind ausführlich und wahrheitsgemäß zu beschreiben.

  • Der Verkäufer haftet für die wahrheitsgemässe Beschreibung des Artikels und versichert, dass der angebotene Artikel sein uneingeschränktes Eigentum ist.

  • Ein Recht auf Veröffentlichung von Anzeigen und Auktionen besteht nicht.

  • Gewerbliche Anzeigen sind als solche kenntlich zu machen!

  • Für Gewerbliche Anbieter ist die Anzahl der aktiven Anzeigen bzw. Auktionen auf 10 begrenzt.

  • Anzeigen werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht. Eine früherere Löschung ist möglich.

  • Die Anzeigen und Auktionen dürfen nicht gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen.

  • Wir behalten uns das Recht vor, Anzeigen u. Auktionen zu kürzen, zu ändern oder zu löschen.

  • Die Anzeigen u. Auktionen werden sofort automatisch aufgenommen und in unsere Datenbank eingefügt.

  • Wir übernehmen keine Gewähr, Garantie oder Haftung für Angebote oder Gebote sowie die Erfüllung von Kaufverträgen. Die FUNKBOERSE selbst ist nicht Partei des Kaufvertrages. Dieser kommt ausschliesslich zwischen Verkäufer und Käufer zustande. Die Vertragsabwicklung erfolgt ebenfalls ausschliesslich zwischen diesen Parteien.

  • Wir weisen jegliche Art Haftung von uns. Für Mißbrauch der Daten durch Dritte kann ebenfalls nicht gehaftet werden.

  • Wir übernehmen keine Gewähr für die jederzeitige Verfügbarkeit unserer Webseiten und die stetige Störungsfreiheit der Technik und des technischen Ablaufs der Marktplattform.

  • Die eingegeben Daten werden (natürlich) elektronisch gespeichert und von uns nur zu dem angegebenen Zweck verwendet.
Zusätzliche Bedingungen für Auktionen:
  • Die FUNKBOERSE stellt eine Plattform zur Verfügung, auf der Verkäufer für die Dauer des Angebots Artikel anbieten können, die der Höchstbietende durch Verkauf gegen Höchstgebot nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne erwirbt.

  • Eine Teilnahme als Käufer (Bieter) wie auch als Verkäufer ist nur als Registrierter Benutzer mit vollständiger Post-Adresse und gültiger eMail-Adresse möglich. Nicht Wahrheitsgemäße Angaben ziehen rechliche Konsequenzen nach sich!

  • Sobald ein Artikel als Auktion (Verkauf gegen Höchstgebot) eingegeben wurde, ist dieses Verkaufsangebot verbindlich!

  • Der Verkäufer haftet für die wahrheitsgemässe Beschreibung des Artikels und versichert, dass der angebotene Artikel sein uneingeschränktes Eigentum ist.

  • Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Gewährleistung wegen Rechts- und Sachmängeln.

  • Ein abgegebenes Gebot ist ebenfalls verbindlich und bedeutet Kaufen, wenn es alle anderen Gebote übertroffen hat. Eine Zurücknahme eines einmal abgegeben Gebotes ist nicht möglich! Nach Ablauf der Zeitspanne kommt zwischen Verkäufer und Höchstbieter ein Kaufvertrag zustande.

  • Wir behalten uns das Recht vor, Auktionen gegebenenfalls aus technischen Gründen zu verlängern.

  • Es ist nicht erlaubt für selbst angebotene Artikel Gebote abzugeben oder durch Beauftragte abgeben zu lassen.

  • Nach Ablauf der Gebots-Zeitspanne erhalten sowohl der Käufer als auch der Verkäufer eine eMail mit Angaben des Angebots, des Höchstpreises sowie mit der Adresse und eMail-Adresse des jeweilig anderen Vertragspartners.


Die FUNKBOERSE behält sich vor, diese AGBs jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Sie werden dem User durch eine Ankündigung auf der Startseite der FUNKBOERSE sowie durch einen Hinweis im Log-In Bereich des Users kenntlich gemacht. Widerspricht der User diesen neuen AGBs nicht unverzüglich schriftlich per eMail oder Post, so gelten die neuen Bedingungen als angenommen.

Sollten einzelne Punkte dieser AGBs ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, oder sich darin eine Lücke befinden, so soll hierdurch die Gültigkeit der AGBs im übrigen nicht berührt sein.

Edemissen, 11.10.2013



» zu den bis zum 1.4.2002 gültigen AGBs




Auktionen |  KW-Geräte |  UKW-Geräte |  PR, RTTY, SSTV |  Computer |  Antennen |  Messgeräte |  CB-Funk
Empfänger/Scanner |  Betriebsfunk/BOS |  Oldie Radios |  sonstiges |  Tausch |  Verschenke |  QRP |  Bauteile |  Literatur |  Surplus
Home |  Gästebuch |  Links |  Impressum       -     © 1999-2013 - FUNKBOERSE.de, quickweb.de